3 tolle und einfache DIY-Ideen mit Herbstblumen

Der Herbst bietet ein erstaunliches Sortiment Blumen, Früchte und Beeren.So gibt es Chrysanthemen und Dahlien und viele andere Blumen in einem Spektrum von Farben und Formen. Suchen Sie nach einfachen Ideen für Blumenarrangements? Diese Designs sind perfekt für die Dekoration von Innenräumen!

1. Bezaubernde Dahlien

Dahlien sind sehr dekorativ. Man findet sie in verschiedenen Formen: Kaktus, Semikaktus, Bommel, Kugel und Halskrause. Alle Typen gibt es groß-und kleinblütig. Dahlien sind vergänglich. Sie sind wunderschön, aber wenn sie geschnitten sind, halten sie sich nicht mehr lange. Stellen Sie sie in eine saubere Vase mit sauberem Wasser und geben Sie etwas Schnittblumendünger ins Wasser. So bekämpfen Sie die Bakterien. Dahlien eignen sich besonders gut für eintägige Dekorationen und kurze Veranstaltungen.

2. Nerine, eine weibliche Schönheit

Man erzählt sich, dass Nerinen irgendwann aus Südafrika an der Küste der Kanalinsel Guernsey angespült wurden. Der Seereise danken sie ihren Namen. Denn Nerine ist nach den 50 prächtigen Töchtern des Meeresgottes Nereus benannt. Die Nerine ist ein Zwiebelgewächs. Sie unterscheidet sich mit ihrer reinen, weiblichen Schönheit: schlanke Stängel mit hübsch geformten Blüten. Man pflanzt Nerine im Frühling und im Herbst färbt sie den Garten in zarten Pastellfarben, weiß, rosa und rot. In der Vase schmückt die Schnittblume Nerine Ihr Haus. In Verbindung mit verschiedenen Maissorten und Früchten aus der Cucurbitacaea-Familie kreieren Sie ein echtes Herbststillleben.

3. Ein Fest der Beeren

Jede Jahreszeit hat ihre Besonderheiten. So ist der Herbst reich an Beeren. Eine Kombination aus nur Beeren: Callicarpabeeren, Viburnumbeeren, Hagebutten, Pyracanthabeeren und Hederabeeren sorgt für Farbe im Haus und frischt jedes Herbstfest auf.

» Entdecken Sie mehr im Fleur Kreativ Magazin! 

Die neue Herbstausgabe ist soeben erschienen.:

Die neue Ausgabe von Fleur Kreativ ist jetzt erhältlich! Auch in Fleur Kreativ Herbst finden Sie viele Ideen für Blumenarrangements.
© Studio PSG

www.365tageblumen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.