Es blühe die Nachbarschaft

Gute Nachbarn sind Gold wert. In den Niederlanden feiert man darum am 28. September 2019 den Tag der Nachbarschaft. Warum sollte man nicht auch bei uns nette Nachbarn mit einem Strauß überraschen oder neue Nachbarn willkommen heißen.

„Menschen einander näher bringen und die Nachbarschaft sozialer und schöner zu machen.” – das ist die Idee des Nachbarschaftstages. Auf jeden Fall ein toller Anlass für ein Blumengeschenk! Feiern Sie mit?

 

 

 

 

 

 

Hier sind fünf Tipps, mit denen Sie im Geschäft Aufmerksamkeit für den Nachbarschaftstag erzeugen und wie Sie die Nachbarschaft zum Blühen bringen. Die Organisation eines Nachbarschaftsfestes war noch nie so einfach:

1. DER GANZ BESONDERE STRAUSS ZUM NACHBARSCHAFTSTA

Fröhliche Spätsommerblumen wie Dahlien, Astern, Rittersporn und Monarda kombinieren Sie mit den schönsten Herbstboten wie Beeren, Hagebutten, Samenständen und Ziergräsern. 

 

2. BLUMEN VERBINDEN!

Denken Sie bei den großzügigen Geschenken des Herbstes auch an Blumen wie die Alstroemerie (Inkalilie). Gestaltet man einen Strauß mit diesen Blumen, fügt man gleich die passende Symbolik (Freundschaft) hinzu. Darüber hinaus ist die langlebige Blume auch noch ganzjährig erhältlich.

 

3. WIR-HABEN-GLÜCK-MIT-SO-TOLLEN-NACHBARN-STRAUS

Ihre besonderen Nachbarschafts-Sträuße fallen erst richtig auf, wenn Sie ihnen markante Namen geben. Zum Beispiel den „Weil-du-immer-den-Gehsteig-sauber-hältst-Strauß“ oder einen „Schwamm-drüber-Strauß“. Schreiben Sie die Namen auf einen Blumenstecker, oder machen Sie kleine Straußkärtchen daraus.

 

4. HERUNTERLADEN UND TEILEN

In unserem Shop haben Sie die Möglichkeit kostenlos Vorlagen für Bilder und Poster herunterzuladen, um Ihr Geschäft besonders festlich zu gestalten. Teilen Sie die Fotos auch über Ihre Social Media-Kanäle und inspirieren Sie Ihre Kunden, den Nachbarn an diesem besonderen Tag mit Blumen ein originelles Dankeschön zu überreichen.

 

5. EIN HERZLICHES WILLKOMMEN FÜR NEUE NACHBARN

Rufen Sie selbst auch bei neuen oder noch unbekannten Nachbarn an, überreichen Sie einen hübschen Blumenstrauß oder laden Sie in Ihr Geschäft ein. Eine positive Resonanz ist Ihnen sicher und Sie lernen auch die Nachbarschaft Ihres Ladens noch besser kennen.

>> 365tageblumen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.