Florales DIY: Exotischer Afterwork-Spaß

Unser [email protected] Sören Van Laer experimentiert mit exotischen Blumen und Materialien, die Ihrem Innenraum eine besondere Note verleihen. Probieren Sie es zu Hause mit unserer leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Ein Blumenwerk für Fleur [email protected] Special Frühjahr 2021.

Was brauchen sie?

Bumenlist : 

  • Dianthus, Nelke
  • Ranunculus, Hahnenfuß
  • Celosia cristata, Hahnenkamm
  • Antirrhinum majus, Löwenmäulchen
  • Maranta leuconeura ‚Fascinator Tricolor‘, Marantha-Blatt

Weitere Materialien:

  • OASIS® Venezia
  • Holzschale
  • Eisendraht
  • Bohrmaschine

So wird’s gemacht

1. Machen Sie eine ungerade Anzahl von Löchern in die Außenseite der Holzschale.
2. Legen Sie den Eisendraht hinein und weben Sie die Wasserhyazinthenwurzeln dazwischen.
3. Am Ende falten Sie den Eisendraht nach innen.
4. Das Venezia Tablett in die Mitte stellen und die Blumenmischung anordnen.
5. Stecken Sie die Maranta Blätter an eine Seite.

Suchen Sie nach weiteren Ideen für Frühling und Sommer?

Werfen Sie einen Blick auf unsere schönen Fleur Kreativ Zeitschriften.
Fleur Kreativ: Selber machen: Florales DIY: Exotischer Afterwork-Spaß
©Studio PSG Kurt Dekeyzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.