Papierblumen im Kontrast zur Natur

Papier in der Form von Blumen oder ein Gefäß aus Papier bilden einen Mehrwert für die Kreation in Verbindung mit Schmetterlingsblütlern (Kleesorten, Platterbsen…). In dieser Kreation brauchen wir Duftende Platterbse, Blauregen und Papierblumen.

Das benötigst du

Blumenliste: 

  • Lathyrus ‚Sunshine Navy‘, Duftende Platterbse
  • Wisteria sinensis, Blauregen

Materialien: 

  • Teakkugel
  • Eisenring
  • OASIS® Rustic Grapevine wire
  • Papierblumen, selbstgemacht

So wird’s gemacht

  1. Umwickeln Sie den Eisenring mit Rustic wire.
  2. Befestigen Sie den Ring in einem Loch der Teakkugel.
  3. Bilden Sie aus Rustic Wire ein Gitter im Ring und befestigen Sie die gläsernen Wasserröhrchen darin.
  4. Füllen Sie diese mit Wasser und Wisteria sinensis (Blauregen), Lathyrus ‚Sunshine Navy‘ (Platterbse) und den Papierblumen.

Gut gemacht! Genießen Sie Ihr Blumenarrangement.


Dieses faszinierende Blumenprojekt wurde von Stijn Cuvelier entworfen. Weitere Kreationen finden sie in Fleur Kreativ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.