Selber machen: Blumiges Osterei

Ostern ist das wichtigste Frühlingsfest. Mit einem verspielten Osterei an der Haustür, auf der Terrasse oder an der Wand bringen Sie noch mehr Freude in Ihr Osterfest! Die Veilchen und Vergissmeinnicht sind perfekt für den Frühling.

Dieses blumige Osterei ist eine schöne Kreation unseres belgischen Fleur Kreativ Blumendesigners Moniek Vanden Berghe. Es symbolisiert einen fröhlichen blauen Frühling. Neugierig auf mehr Oster-Inspiration? Fleur [email protected] Special Frühjahr bietet jede Menge Ideen!

Was brauchen sie?

Blumenliste:

  • Myosotis, Vergissmeinnicht
  • Viola, Veilchen
  • Delphinium elatum, Rittersporn
  • Viburnum opulus, Schneeball
  • Cocos nucifera, Kokosnuss

Weitere Materialien:

  • Styropor-Untergrund, eiförmig
  • goldfarbener, feiner Dekodraht
  • Nadeln (gold gespritzt)
  • Röhrchen in verschiedenen Größen
  • Eier

So wird’s gemacht :

☀️ Legen Sie dicke Heubüschel auf die Eiform und beginnen Sie, beide mit dem Golddraht zu umwickeln, um das Heu an seinem Platz zu halten. Stecken Sie hier und da eine Nadel in das Styropor, um den Golddraht daran zu befestigen.

☀️ Sobald die Form vollständig mit Heu bedeckt ist, machen Sie die Enden der Kokosschalen spitz und stecken Sie sie dann in das Ei. Auf diese Weise entsteht eine Korbform, in die Sie die Eier legen können.

☀️ Jetzt hängen Sie konische und andere Röhrchen an die Form, in die Sie alle Blumen verarbeiten können.

 

Im Fleur [email protected] entdecken Sie mehr als 70 Blumenideen mit Schritt-für-Schritt-Techniken für Frühling und Sommer. In dieser Ausgave finden Sie einfache und schnelle Kreationen. Andere florale Arrangements sind etwas herausfordernder für den passionierten Blumenliebhaber.

NEU: Entdecken Sie Fleur [email protected] Special Frühjahr 2021!

Wir wünschen allen unseren Lesern ein frohes Osterfest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.