Viel Frühlingspracht in Fleur Kreativ

In dieser Ausgabe von Fleur Kreativ zeigen wir viel Frühlingspracht. Überschäumende Lebensfreude zeigen wir mit innovierenden und originellen Helleboruskreationen. Farbenfrohe Tulpen und auslaufende Zweige sind aus dem Frühlingsbild nicht wegzudenken. Unsere Fleur Kreativ Floristen geben Tipps und Ideen wie man diese Materialien am besten verarbeiten kann.

Obwohl blau nicht die erste Farbe ist, an die wir denken, wenn wir das Wort Natur aussprechen, gibt es im Frühling viele blaue Blumen: Hyazinthen, Veilchen, Vergissmeinnicht, Anemone, Traubenhyazinthen, Scilla usw. Sie motivieren uns, über den Tellerrand zu sehen und etwas Verrücktes zu kreieren.

Nach den barocken winterlichen Tischdekorationen in warmen Farben und mit Kerzenlicht, freuen wir uns auf frische weiße, gelbe und Pastellfarben.

Der Frühlingstrend Biological geht auch auf die Natur ein. Die Natur ist sowieso eine der größten Inspirationsquellen, wenn es um Trends geht. Biological setzt Grün, Purpur und Pink ins Spotlicht. Genießen Sie einen kreativen Frühling und pflücken Sie viele Blumen im Garten, der Frühling lässt sich doch nicht bremsen!

 


Abonnieren Sie !

Fleur Kreativ präsentiert Ihnen alle zwei Monate ausgefallene Ideen und Dekorationstipps mit Blumen und Pflanzen.  Blumenbindemeisterinnen und -meister zeigen Ihnen die neuesten Trends auf. Schritt für Schritt erlernern sie die raffiniertesten Blumenbindentechniken. Ausserdem liefert Ihnen jede Ausgabe ausgefallene Ideen und Dekorationstipps.

Abovorteile:

>> Abonnieren Sie hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.